• 2014

Bad Homburger Woche: Nils-Ole Krafft ist der neue Stipendiat an der Bürgy-Orgel, 18.12.2014

Nils-Ole Krafft ist der neue Stipendiat an der Bürgy-Orgel

Die letzte Orgelmatinee des Kuratoriums Bad Homburger Schloss im Jahr sei immer ein wenig

mit Wehmut verbunden, so der Vorsitzende Dieter Jung. Verabschiedet werden dann jeweils die

Stipendiaten, die über 2 Jahre hin die Matineen vorbereiteten und durchführten, …

 

Diesen Artikel vom 18.12.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Bad Homburger Woche: Nils-Ole Krafft ist der neue Stipendiat an der Bürgy-Orgel

© 2014 Bad Homburger Woche

Nils-Ole Krafft

Orgelstipendiat 2015/2016

Nils-Ole Krafft, geboren 1988 in Bad Oldesloe und aufgewachsen in Idstein, erhielt seinen ersten Orgelunterricht in Idstein bei Dekanatskantor Carsten Koch. 

nils-ole-krafft

Nils-Ole Krafft

Seit dem Jahr 2008 studiert  er  Kirchenmusik (A) an der HfMDK Frankfurt  (Orgel bei Prof. Martin Lücker, Liturgisches Orgelspiel bei Prof. Gerd Wachowski, Chorleitung bei Prof. Winfried Toll).  

Im Jahr 2012 absolvierte er ein kirchenmusikalisches Praktikum an der Lutherkirche in Wiesbaden.

Er legte seine Examina in den  drei  Hauptfächern Orgel, liturgisches Orgelspiel und Chorleitung jeweils mit   „sehr gut“ ab und wird ab Oktober 2014  ein  künstlerisches  Aufbaustudium  im  Fach Orgel, ebenfalls bei   Prof. Martin Lücker, aufnehmen.  Zusätzlich belegte er im Jahr 2014 einen Meisterkurs zum Thema „Orgel-    sonaten der Romantik“ bei Prof. Dr. Martin Sander.

Er konzertierte bereits solistisch als  Organist u. a. im Dom Wetzlar,  im Kurhaus Wiesbaden, in der Luther-  kirche Wiesbaden, der Katharinenkirche und der Dreikönigskirche in Frankfurt. Ferner betreute er von 2010     bis 2012 die von ihm initiierte Orgelmusikreihe „Organo Pleno“ an St. Peter in Taunusstein-Bleidenstadt.

Nils-Ole Krafft  ist  Stipendiat des  Kuratoriums  Bad Homburger  Schloss  mit  Konzertverpflichtung  sowie Organist und Leiter der Chorgruppen an der evangelischen Dankeskirche in Frankfurt-Goldstein.

 

 

Bad Homburger Woche: Der Schlossherr bekam wieder den Schlüssel zum Weißen Turm, 4.12.2014

Der Schlossherr bekam wieder den Schlüssel zum Weißen Turm

Als im Mai wegen des brütenden Wanderfalken die Sanierungsarbeiten am Weißen Turm durch

das Kuratorium Bad Homburger Schloss auf den Herbst verschoben werden mußte, gab es schon

da eine bange Frage: Wird es gelingen, die Arbeiten vor dem Beginn des Romantischen Weihnachts-

markts am ersten Adventwochenende abzuschliessen …

 

Diesen Artikel vom 4.12.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Bad Homburger Woche: Der Schlossherr bekam wieder den Schlüssel zum Weißen Turm, 4.12.2014

© 2014 Bad Homburger Woche

Bad Homburger Woche: Spektakuläre Kletteraktion von Spendern auf den Weißen Turm, 13.11.2014

Spektakuläre Kletteraktion von Spendern auf den Weißen Turm

Bei der Sanierung des Weißen Turms im Schloss mußte das Kuratorium Bad Homburger Schloss

kurzfristig die Finanzierung anheben, da nach der Gerüstaufstellung festgestellt wurde, daß auch

das Dach marode war  …

 

Diesen Artikel vom 13.11.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Bad Homburger Woche: Spektakuläre Kletteraktion von Spendern auf den Weißen Turm, 13.11.2014

© 2014 Bad Homburger Woche

Frankfurter Neue Presse: Homburger Herzenssache, 8.11.2014

Homburger Herzenssache

Um sich im Weißen Turm zu verewigen, erklimmen Spender bei Kälte und Nebel sein Dach.

Dem Kuratorium ist es gelungen, weitere 17.200 Euro für die Dachsanierung des Wahrzeichens

zu sammeln. Gestern wurden die letzten Schiefersteine angebracht …

 

Diesen Artikel vom 8.11.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: http://www.fnp.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Homburger-Herzenssache;art48711,1118645

© 2014 Frankfurter Neue Presse

Bad Homburger Woche: Der Weiße Turm im Schloss ist (fast) schon wieder weiß, 30.10.2014

Der Weiße Turm im Schloss ist (fast) schon wieder weiß

Seit über 600 Jahren prägt er die Silhouette Bad Homburgs: der 47 Meter hohe Weiße Turm

im Schlosshof. Doch an dem beliebten Wahrzeichen nagt der Zahn der Zeit – der Turm ist durch

schwarze Flechten nicht mehr weiß, die Treppe und die Dachschindeln sind beschädigt. Das

Kuratorium Bad Homburger Schloss hat sich der dringend notwendigen Sanierung angenommen …

 

Diesen Artikel vom 30.10.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Bad Homburger Woche: Der Weiße Turm im Schloss ist (fast) schon wieder weiß, 30.10.22014

© 2014 Bad Homburger Woche

Bad Homburger Woche: Namensgravuren auf dem Turmdach für weitere Spenden, 23.10.2014

Namensgravuren auf dem Turmdach für weitere Spenden

15 Jahre nach der letzten Renovierung des Weißen Turms, vom Kuratorium Bad Homburger Schloss

initiiert und durchgeführt, hat es erneut das Projekt der Renovierung des Wahrzeichens der Stadt in

Angriff genommen. Das Gerüst rund um den Turm macht deutlich, daß die Arbeiten inzwischen begonnen

haben…

 

Diesen Artikel vom 23.10.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Namensgravuren auf dem Turmdach fuer weitere Spenden, 23.10.2014

© 2014 Bad Homburger Woche

Bad Homburger Woche: Nils-Ole Krafft ist der neue Stipendiat an der Bürgy-Orgel, 18.12.2014

Nils-Ole Krafft ist der neue Stipendiat an der Bürgy-Orgel

Die letzte Orgelmatinee des Kuratoriums Bad Homburger Schloss im Jahr sei immer ein wenig

mit Wehmut verbunden, so der Vorsitzende Dieter Jung. Verabschiedet werden dann jeweils die

Stipendiaten, die über 2 Jahre hin die Matineen vorbereiteten und durchführten, …

 

Diesen Artikel vom 18.12.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Bad Homburger Woche: Nils-Ole Krafft ist der neue Stipendiat an der Bürgy-Orgel

© 2014 Bad Homburger Woche

Nils-Ole Krafft

Orgelstipendiat 2015/2016

Nils-Ole Krafft, geboren 1988 in Bad Oldesloe und aufgewachsen in Idstein, erhielt seinen ersten Orgelunterricht in Idstein bei Dekanatskantor Carsten Koch. 

nils-ole-krafft

Nils-Ole Krafft

Seit dem Jahr 2008 studiert  er  Kirchenmusik (A) an der HfMDK Frankfurt  (Orgel bei Prof. Martin Lücker, Liturgisches Orgelspiel bei Prof. Gerd Wachowski, Chorleitung bei Prof. Winfried Toll).  

Im Jahr 2012 absolvierte er ein kirchenmusikalisches Praktikum an der Lutherkirche in Wiesbaden.

Er legte seine Examina in den  drei  Hauptfächern Orgel, liturgisches Orgelspiel und Chorleitung jeweils mit   „sehr gut“ ab und wird ab Oktober 2014  ein  künstlerisches  Aufbaustudium  im  Fach Orgel, ebenfalls bei   Prof. Martin Lücker, aufnehmen.  Zusätzlich belegte er im Jahr 2014 einen Meisterkurs zum Thema „Orgel-    sonaten der Romantik“ bei Prof. Dr. Martin Sander.

Er konzertierte bereits solistisch als  Organist u. a. im Dom Wetzlar,  im Kurhaus Wiesbaden, in der Luther-  kirche Wiesbaden, der Katharinenkirche und der Dreikönigskirche in Frankfurt. Ferner betreute er von 2010     bis 2012 die von ihm initiierte Orgelmusikreihe „Organo Pleno“ an St. Peter in Taunusstein-Bleidenstadt.

Nils-Ole Krafft  ist  Stipendiat des  Kuratoriums  Bad Homburger  Schloss  mit  Konzertverpflichtung  sowie Organist und Leiter der Chorgruppen an der evangelischen Dankeskirche in Frankfurt-Goldstein.

 

 

Bad Homburger Woche: Der Schlossherr bekam wieder den Schlüssel zum Weißen Turm, 4.12.2014

Der Schlossherr bekam wieder den Schlüssel zum Weißen Turm

Als im Mai wegen des brütenden Wanderfalken die Sanierungsarbeiten am Weißen Turm durch

das Kuratorium Bad Homburger Schloss auf den Herbst verschoben werden mußte, gab es schon

da eine bange Frage: Wird es gelingen, die Arbeiten vor dem Beginn des Romantischen Weihnachts-

markts am ersten Adventwochenende abzuschliessen …

 

Diesen Artikel vom 4.12.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Bad Homburger Woche: Der Schlossherr bekam wieder den Schlüssel zum Weißen Turm, 4.12.2014

© 2014 Bad Homburger Woche

Bad Homburger Woche: Spektakuläre Kletteraktion von Spendern auf den Weißen Turm, 13.11.2014

Spektakuläre Kletteraktion von Spendern auf den Weißen Turm

Bei der Sanierung des Weißen Turms im Schloss mußte das Kuratorium Bad Homburger Schloss

kurzfristig die Finanzierung anheben, da nach der Gerüstaufstellung festgestellt wurde, daß auch

das Dach marode war  …

 

Diesen Artikel vom 13.11.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Bad Homburger Woche: Spektakuläre Kletteraktion von Spendern auf den Weißen Turm, 13.11.2014

© 2014 Bad Homburger Woche

Frankfurter Neue Presse: Homburger Herzenssache, 8.11.2014

Homburger Herzenssache

Um sich im Weißen Turm zu verewigen, erklimmen Spender bei Kälte und Nebel sein Dach.

Dem Kuratorium ist es gelungen, weitere 17.200 Euro für die Dachsanierung des Wahrzeichens

zu sammeln. Gestern wurden die letzten Schiefersteine angebracht …

 

Diesen Artikel vom 8.11.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: http://www.fnp.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Homburger-Herzenssache;art48711,1118645

© 2014 Frankfurter Neue Presse

Bad Homburger Woche: Der Weiße Turm im Schloss ist (fast) schon wieder weiß, 30.10.2014

Der Weiße Turm im Schloss ist (fast) schon wieder weiß

Seit über 600 Jahren prägt er die Silhouette Bad Homburgs: der 47 Meter hohe Weiße Turm

im Schlosshof. Doch an dem beliebten Wahrzeichen nagt der Zahn der Zeit – der Turm ist durch

schwarze Flechten nicht mehr weiß, die Treppe und die Dachschindeln sind beschädigt. Das

Kuratorium Bad Homburger Schloss hat sich der dringend notwendigen Sanierung angenommen …

 

Diesen Artikel vom 30.10.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Bad Homburger Woche: Der Weiße Turm im Schloss ist (fast) schon wieder weiß, 30.10.22014

© 2014 Bad Homburger Woche

Bad Homburger Woche: Namensgravuren auf dem Turmdach für weitere Spenden, 23.10.2014

Namensgravuren auf dem Turmdach für weitere Spenden

15 Jahre nach der letzten Renovierung des Weißen Turms, vom Kuratorium Bad Homburger Schloss

initiiert und durchgeführt, hat es erneut das Projekt der Renovierung des Wahrzeichens der Stadt in

Angriff genommen. Das Gerüst rund um den Turm macht deutlich, daß die Arbeiten inzwischen begonnen

haben…

 

Diesen Artikel vom 23.10.2014 finden Sie unter folgendem Link:

Artikel: Namensgravuren auf dem Turmdach fuer weitere Spenden, 23.10.2014

© 2014 Bad Homburger Woche

Wählen Sie das Pressematerial anhand von Kategorien:


  • Veranstaltungen:


  • Presseartikel Datum pdf
    Frankfurter Neue Presse: Teehaus in Bad Homburg wird renoviert, 10.12.2016 10.12.2016
    Frankfurter Neue Presse: Lars-Simon Sokola – Orgeltalent aus Usingen,13.12.2016 14.12.2016
    Frankfurter Neue Presse: Nur die Treppe fehlt noch, 29.04.2015 14.05.2015
    Bad Homburger Woche: Der Weiße Turm überragt alle Bauwerke, 16.04.2015 12.05.2015
    Bad Homburger Woche: Nils-Ole Krafft ist der neue Stipendiat an der Bürgy-Orgel, 18.12.2014 22.12.2014
    sehenswerte-08-13 10.10.2014
    sehenswerte-08-13 10.10.2014
    sehenswerte-08-13 10.10.2014
    sehenswerte-08-13 10.10.2014
    Frankfurter Neue Presse: Weitere 10.000 Euro für den Weißen Turm, 03.07.2014 05.07.2014
    Bad Homburger Woche: 10.000 € vom Lions Club für seinen Namensgeber, 03.07.2014 05.07.2014
    Bad Homburger Woche: Land, Stadt und Bürger machen bei der Turmsanierung mit, 18.06.2014 20.06.2014



    ...oder suchen Sie Presseberichte und -mitteilungen innerhalb eines Zeitraums:

    • Januar
    • Februar
    • März
    • April
    • Mai
    • Juni
    • Juli
    • August
    • September
    • Oktober
    • November
    • Dezember