Laternenfest

Konzerte zum Laternenfest in der Schlosskirche

Alljährlich, am letzten Augustwochenende, findet in Bad Homburg v.d.Höhe das „Laternenfest“ statt, ein weithin in die Region ausstrahlendes Heimatfest.

Das Kuratorium Bad Homburger Schloss trägt seit Jahren mit drei qualitätvollen Konzerten in der Schlosskirche zum Kulturprogramm des viertägigen Festes bei:

am Laternenfestfreitag um 20.00 Uhr ein Jazzkonzert,

am Laternenfestsamstag und -sonntag findet in der Regel um 15.00 Uhr ein Konzert für Kinder statt. Um 16.30 und um 18.00 Uhr schließen sich zwei Konzerte mit wechselnden Programmen von der Klassik bis zum Pop und Jazz an. Sie werden von den Stipendiaten und Stipendiatinnen des Kuratoriums Bad Homburger Schloss gestaltet, die dafür die Instrumente in der Schlosskirche, die Orgel, den Flügel und das Cembalo einsetzen.

Das Kuratorium gibt zu den Konzerten ein Faltblatt mit den Programmen heraus, das als pdf-Datei herunter geladen werden kann und im Verkehrsamt des Kurhauses, im Rathaus und im Museumsshop des Schlosses ausliegt.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Spenden nimmt das Kuratorium gerne entgegen.

Hörprobe: 
Jazzkonzert am 31.08.2007:
Die Laternenkönigin besucht das Konzert am 02.09.2007:

Weitere Informationen:

Laternenfest Programm 2014

Presseberichte zu Laternenfest

Links:

Veröffentlicht in Veranstaltungen