Frankfurter Neue Presse: Ohne Schirm und Mantel ins Konzert, 08.12.2017

Schlosskirche: Ohne Schirm und Mantel ins Konzert

Das 1989 sanierte Kirchlein im Schloss ist ein bedeutender Konzertraum der Kurstadt Der Zugang für die Gäste war bislang verbesserungswürdig. Jetzt wurde ein zweckmäßiger wie schlicht-schöner Vorraum geschaffen. Bis dahin gab es ein paar Hürden zu überwinden. Die Tür sieht aus wie immer. Jahrzehnte-lang war die Eichentür unter dem ersten Torbogen der Schlosseinfahrt verschlossen. Jetzt steht sie auf, und zwar nicht nur, weil Advent ist. Das Kuratorium Bad Homburger Schloss hat sein Versprechen wahrgemacht und binnen Jahresfrist einen komfortableren Eingang in die Schlosskirche bauen lassen.


Diesen Artikel vom 8.12.2017 finden Sie unter folgendem Link:
Artikel: http://www.fnp.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Ohne-Schirm-und-Mantel-ins-Konzert;art48711,2847313

© 2017 Frankfurter Neue Presse

Veröffentlicht in Presse Schlosskirche Phase II