Frankfurter Neue Presse: Ein Stipendium für zwölf Konzerte, 21.02.2018

Ein Stipendium für zwölf Konzerte

Stefanie Duprel gestaltet die Matineen auf der Bürgy-Orgel in der Schlosskirche

Stefanie Duprel ist die neue Orgelstipendiatin des Kuratoriums Bad Homburger Schloss für die Jahre 2018 und 2019. Die 23-Jährige ist eine Vollblutmusikerin. Umfangreich und spannend sind die Arbeitstage der noch nicht ganz 24 Jahre alten Kirchenmusikerin Stefanie Duprel aus Luxemburg. Ihren Bachelor für Kirchenmusik B mit Studium in der Klasse von Professor Martin Lücker hat sie bereits in der Tasche. Jetzt studiert sie bei Professor Viegelahn an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt Kirchenmusik A im Masterstudiengang …

Diesen Artikel vom 21.02.2018 finden Sie unter folgendem Link:
Artikel: http://www.fnp.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Stefanie-Duprel-gestaltet-Matineen-auf-Buergy-Orgel-in-der-Schlosskirche;art48711,2913909
© 2018 Frankfurter Neue Presse

Veröffentlicht in Presse Orgelstipendien